lic. iur. Sharon Spring LL.M.

Bibliography

Die Pflicht zur Herausgabe von Sitzungsgeldern und anderen Entgelten im privaten Arbeitsrecht

Die zunehmende Vernetzung des Arbeitsmarktes hat zur Folge, dass immer mehr Arbeitnehmer im Rahmen ihres Arbeitsverhältnisses Tätigkeiten für Dritte verrichten, wie z.B. Einsitznahmen in Ex­pertenkommissionen, und dafür regelmässig Ver­gütungen in Form von Sitzungsgeldern, Honoraren und dergleichen erhalten. Der folgende Beitrag setzt sich mit der Frage auseinander, ob bzw. unter welchen…
lic. iur. Sharon Spring LL.M., Dr. iur. Dimitrios Karathanassis M.L.E.
ARV-DTA 1/2015 | S. 1