From the magazine ARV-DTA 4/2019 | S. 344-346 The following page is 344

Internationaler Mitarbeitereinsatz – Praxishandbuch zum internationalen Arbeitsrecht

2. Aufl., Zürich/St. Gallen 2018; Dike, 263 S., ISBN 978-3-03891-053-4

Das Werk gliedert sich in fünf Kapitel und einen Anhang. Im ersten Kapitel werden die Problemfelder und die Konstellationen des internationalen Mitarbeitereinsatzes aufgezeigt, im zweiten Kapitel wird auf die Zuständigkeit und das anwendbare Recht eingegangen, das dritte Kapitel handelt von den zwingenden Bestimmungen, das vierte Kapitel behandelt den Regelungsbereich des Arbeitsvertragsstatuts und das fünfte Kapitel beleuchtet die vertragliche Ausgestaltung. Der Anhang umfasst für die Praxis nützliche Checklisten und Musterverträge.

Im ersten Kapitel folgen nach Vorbemerkungen Ausführungen zum Vertragsrecht. Der Verfasser hält u.a. fest, dass Arbeitsrecht weltweit oft mit Arbeit­nehmerschutz gleichgesetzt wird und auf nationaler Ebene die zwingenden Bestimmungen, auf inter­nationaler Ebene die Einschränkung oder der Ausschluss von Gerichtsstandsvereinbarungen und/oder einer Rechtswahl der…

[…]