From the magazine ARV-DTA 1/2019 | S. 25-26 The following page is 25

Neue Erlasse und Entwürfe/Législation nouvelle et projets (ARV-DTA 1/2019)

  • Botschaft zur Änderung des Bundesgesetzes über das Internationale Privatrecht (12. Kapitel: Internationale Schiedsgerichtsbarkeit) vom 24. Oktober 2018 und Entwurf über das Internationale Privatrecht (IPRG).
    Das internationale Privatrecht (IPRG), dessen 12. Kapitel die internationale Schiedsgerichtsbarkeit regelt, soll modernisiert werden. Der Entwurf überführt zentrale Elemente der Rechtsprechung des Bundesgerichts in das Gesetz und klärt offene Anwendungsfragen. Darüber hinaus verbessert der Entwurf die Anwenderfreundlichkeit des Gesetzes weiter und stärkt die Parteiautonomie im Einklang mit internationalen Entwicklungen. BBl 2018, 7163, 7213
  • Bundesgesetz über die Gleichstellung von Frau und Mann (Gleichstellungsgesetz, GlG).
    Änderung vom 14. Dezember 2018. Die Änderung des Gleichstellungsgesetzes verfolgt das Ziel, mit zusätzlichen staatlichen Massnahmen die Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern zu verwirklichen. Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die 100 oder mehr…
[…]