From the magazine ARV-DTA 1/2018 | S. 90-91 The following page is 90

Trends for women 2018 – global Snapshot

Im März 2018 hat die ILO den Bericht zu globalen Trends für Frauen auf dem Arbeitsmarkt veröffentlicht. Einleitend stellt der Bericht die positiv zu wertende Tatsache fest, dass in den letzten 20 Jahren in der Arbeitswelt und auch bei der Gleichstellung eine Entwicklung in der Richtung stattgefunden hat, dass mehr Frauen als je zuvor ausgebildet und erwerbstätig sind. Der Bericht befasst sich mit den Unterschieden zwischen Männern und Frauen in Bezug auf eine Auswahl statistischer Indikatoren der ILO, wie Arbeitsmarktbeteiligung, Arbeitslosigkeit, Schwarzarbeit bzw. informeller Arbeit und prekären Arbeitsbedingungen. Obwohl Fortschritte erreicht worden seien, gebe es, verglichen mit Männern, noch gravierende Ungleichheiten.

Die Erfassung der Ungleichheiten bedarf gemäss dem Bericht eines weiten Blickes, um der bestehenden Situation gerecht zu werden. Dementsprechend berücksichtige die ILO auch strukturelle oder kulturelle Faktoren. Dort, wo Hürden und Herausforderungen…

[…]